THE RUBETTES feat. Bill Hurd

Durch ihren ersten Hit "Sugar Baby Love" wurde die Band in allen Charts der Welt bis auf die ersten Plätze katapultiert. Allein in England war der Hit über fün Wochen auf Platz 1. Die Schallplatte verkaufte sich weltweit über acht Millionen mal. "Sugar Baby Love" ging damit in die Classic Pop Geschichte ein. In den 70er Jahren folgten dann weitere Hits, wie "Juke Box Jive", "Tongiht", "I can Do it" oder "Foe Dee Oh Dee". Tourneen um die ganze Welt folgten.

Anfang der 80er Jahre wurde es ruhig um The Rubettes und die Bandmitglieder widmetetn sich Solo-Projekten. Jahre später fanden sich ehemalige Mitglieder aus der Gründungszeit zusammen und stehen nun wieder auf den Bühnen der Welt. Bis heute ist ihr Erfolg ungebrochen. 

THE RUBETTES feat. Bill Hurd war hier in den Jahren: